spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → St. Jonsfjord – 02. Juli 2019

St. Jonsfjord – 02. Juli 2019

Nach wie vor ist hier der Grund­ge­dan­ke der Pla­nung, den hef­ti­gen Wind­fel­dern aus­zu­wei­chen, die der­zeit in Tei­len Spitz­ber­gens toben. Die Tief­druck­ge­bie­te geben sich der­zeit in der Regi­on die Klin­ke in die Hand.

Aber das krie­gen wir ja soweit ganz gut hin. So lan­den wir heu­te im St. Jonsfjord, und das erweist sich als gute Sache. Auf der ers­ten Tour erge­ben sich schö­ne Aus­bli­cke auf Fjell und Fjord, Glet­scher und Blu­men.

Gale­rie – St. Jonsfjord – 02. Juli 2019

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Spä­ter pas­sie­ren wir einen gro­ßen, akti­ven Glet­scher und vie­le klei­ne Eis­stü­cke, und dann gehen wir wie­der auf Tour an Land. Der Zufall bringt uns in eine gro­ße Lagu­nen­land­schaft vor einem Glet­scher, der sich weit zurück­ge­zo­gen hat. Eine kräf­ti­ge Gezei­ten­strö­mung stru­delt durch den kur­vi­gen Kanal, der die Lagu­ne mit dem Fjord ver­bin­det. 288 Meter Höhe bie­ten einen herr­li­chen Aus­blick auf das Pan­ora­ma.

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 02. Juli 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php