spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Bußgeld für Lärm bei Vogelkolonie

Bußgeld für Lärm bei Vogelkolonie

Der Sysselmannen hat einer Reedere ein Bußgeld von 30.000,00 Kronen (etwa 3.000 Euro) wegen Störung einer Vogelkolonie durch Lärm auferlegt. Der Hintergrund ist, dass ein Schiff nahe bei einer Vogelkolonie am Ossian Sarsfjellet im Kongsfjord den Anker fallen ließ. Durch den Lärm der Ankerkette kam es zur Störung der in den Klippen brütenden Vögel, vor allem Dickschnabellummen und Dreizehenmöwen.

Ossian Sarsfjellet

Dickschnabellummen und Dreizehenmöwen (hinten, mit Küken) am Ossian Sarsfjellet.

Störungen bei Vogelkolonien können erhebliche Folgen haben, etwa wenn Eier oder flugunfähige Küken aus den Nesten auf den schmalen Simsen fallen oder Eismöwen die Gelegenheit nutzen, in unbewachten Nestern zu räubern.

Zurück
Letzte Änderung: 25. Januar 2020 · Copyright: Rolf Stange
css.php