spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Die Seite fürs Wochenende: Svenskehuset

Die Seite fürs Wochenende: Svenskehuset

Die neue Seite fürs Wochenende und natürlich auch für den darauf folgenden Rest des Lebens ist dem Svenskehuset am Kapp Thordsen gewidmet: 1872 gebaut, ist es da älteste, noch stehende Haus auf Spitzbergen. Ursprünglich für schwedische Kolonisierungsträume gebaut, kamen dort schon im folgenden Winter 17 norwegische Eismeerfänger ums Leben. Seitdem ist das Haus auch als Spøkelseshuset (Gespensterhaus) bekannt.

Später folgten noch zwei weitere Überwinterungen, darunter die der schwedischen Expedition während des ersten Internationalen Polarjahrs 1882-83. Einer der Teilnehmer dieser Expedition war ein damals noch unbekanntee Ingenieur namens Salomon August Andrée.

Svenskehuset

Das Svenskehuset am Kapp Thordsen: das älteste Haus Spitzbergens und Schauplatz mehrerer berühmter Geschichten und Eismeerdramen.
Dieses Bild ist nur ein Bildschirmfoto als Appetitanreger – hier kommen Sie zum virtuellem Rundgang durch das Svenskehuset.

Dem Svenskehuset ist eine ganze Seite gewidmet, wo diese Geschichten alle nachzulesen sind und vor allem kann man dort einen vollständigen virtuellen Rundgang durch das zweistöckige Gebäude machen. Funkelnagelneu ist eine virtuelle Tour, die man wie einen Film laufen lassen kann. Hier geht es zur Seite über das Svenskehuset – viel Vergnügen!

Zurück
Letzte Änderung: 06. November 2020 · Copyright: Rolf Stange
css.php