spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Trust Arc­ti­cu­gol wird aus dem Sval­bard Rei­se­livs­råd aus­ge­schlos­sen

Trust Arc­ti­cu­gol wird aus dem Sval­bard Rei­se­livs­råd aus­ge­schlos­sen

Der loka­le Tou­ris­mus­ver­band Sval­bard Rei­se­livs­råd hat den Trust Arc­ti­cu­gol aus sei­nen Rei­hen aus­ge­schlos­sen. Dies wur­de in einer Vor­stands­sit­zung am heu­ti­gen Mitt­woch (12. Okto­ber) beschlos­sen.

Der Trust Arc­ti­cu­gol ist eine Fir­ma im Besitz des rus­si­schen Staa­tes, die die rus­si­sche Sied­lung Bar­ents­burg besitzt und betreibt. Über Toch­ter­ge­sell­schaf­ten steht der Trust auch für die tou­ris­ti­schen Akti­vi­tä­ten ein­schließ­lich Hotel und Braue­rei etc., die in den letz­ten Jah­ren ent­wi­ckelt und erwei­tert wur­den.

Trust Arcticugol

Trust Arc­ti­cu­gol, hier in Pyra­mi­den: ab sofort aus dem Sval­bard Rei­se­livs­råd aus­ge­schlos­sen.

Mit dem heu­ti­gen Beschluss sind auch die Ange­bo­te der rus­si­schen, staats­ei­ge­nen Fir­men über die für den loka­len Tou­ris­mus wich­ti­ge Platt­form Visit Sval­bard nicht mehr zugäng­lich.

Hin­ter­grund ist der rus­si­sche Angriffs­krieg auf die Ukrai­ne. Der Vor­stands­vor­sit­zen­de Ron­ny Strøm­nes beton­te, dass man sich ange­sichts der rus­si­schen Inva­si­on in der Ukrai­ne mit schwer­wie­gen­den Ver­stö­ßen gegen Völ­ker­recht und Men­schen­rech­te nicht mehr pas­siv ver­hal­ten kön­ne. Der Aus­schluss sei gegen das rus­si­sche Regime gerich­tet und nicht gegen die Bewoh­ner Bar­ents­burgs. Man hof­fe, dass die künf­ti­ge Ent­wick­lung wie­der eine Nor­ma­li­sie­rung der Bezie­hun­gen ein­schließ­lich einer neu­en Mit­glied­schaft des Trust Arc­ti­cu­gol im Sval­bard Rei­se­livs­råd zulas­se.

Goa­rc­ti­ca, die tou­ris­ti­sche Toch­ter des Trust Arc­ti­cu­gol, ver­öf­fent­li­che als Reak­ti­on auf sozia­len Medi­en ein Video, auf dem zu sehen ist, wie in tou­ris­tisch genutz­ten Räum­lich­kei­ten Bar­ents­burgs die Lich­ter aus­ge­hen.

Abschlie­ßend mein Ceter­um cen­seo:

Das neue Buch

Das erzäh­len­de Foto­buch »Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (3): Die Bären­in­sel und Jan May­en« ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den ;-)! (Hier kli­cken!)

Die Rei­sen 2022

Im Som­mer 2022 sind wir erst­mals mit der klei­nen, aber sehr fei­nen Mean­der in Spitz­ber­gen unter­wegs! Hier gibt es wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Ark­tis-Rei­sen 2022.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 12. Oktober 2022 · Copyright: Rolf Stange
css.php