spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
pfeil DER Spitzbergen-Reiseführer pfeil
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Kongsfjord – 21. Sep­tem­ber 2023

Kongsfjord – 21. Sep­tem­ber 2023

Die Fahrt zum Anker­platz bei der Blom­strand­hal­vøya im Halb­dun­keln ges­tern Abend war durch das dich­te trei­ben­de Eis von den Glet­schern noch ver­zö­gert wor­den, und das glei­che war trotz schöns­tem Tages­licht der Fall, als wir uns wäh­rend des Früh­stücks in Rich­tung der Lové­nøya­ne auf­mach­ten. Trei­ben­des Glet­scher­eis über­all, und zudem beginnt der Fjord zuzu­frie­ren. Lang­sam schob sich die Anti­gua durch die­se Pracht.

Die Lové­nøya­ne sind eine wun­der­ba­re klei­ne Welt für sich mit gran­dio­sen Aus­bli­cken auf die Umge­bung, wenn das Wet­ter passt. Und es pass­te. Mal wie­der waren wir zur rich­ti­gen Zeit am abso­lut rich­ti­gen Ort. Einen Ein­druck von den Lové­nøya­ne, die Vogel­re­ser­vat sind und daher vom 15. Mai bis 15. August nicht besucht wer­den dür­fen, gibt es in den Sei­ten über die Nach­bar­inseln Jut­tahol­men und Sig­rid­hol­men. Wir waren auf Mid­thol­men, eine Sei­te über die­ses schö­ne Insel­chen folgt dann auch gele­gent­lich noch 🙂

Den Nach­mit­tag haben wir in Ny-Åle­sund ver­bracht und inner­halb weni­ger Stun­den wie­der ein­mal zumin­dest gefühlt alles erlebt, was die Ark­tis im Sep­tem­ber an Wet­ter zu bie­ten hat, von gol­de­nem Licht bis hin zu dich­tem Schnee­trei­ben.

Abends hat Piet in der Küche gezeigt, was er kann … fan­tas­tisch!

Gale­rie – Kongsfjord: Mid­thol­men & Ny-Åle­sund

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 23. September 2023 · Copyright: Rolf Stange
css.php