spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
pfeil Seite der Woche: Sjuøyane pfeil
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Sonntags-(Aus)flug über Spitz­ber­gen: Vogel­pan­ora­men

Sonntags-(Aus)flug über Spitz­ber­gen: Vogel­pan­ora­men

Man kann nicht stän­dig nur über die Poli­tik aus Oslo (depri­mie­rend), das Ver­hält­nis zu den Rus­sen in Barents­burg und Mos­kau (schwie­rig), den Kli­ma­wan­del (sie­he „Poli­tik“) u.ä. schrei­ben. Man muss auch mal eine Pau­se von den schwie­ri­gen The­men machen. Hin zu einem sonn­täg­li­chen Gedan­ken­aus­flug, zu etwas Schö­nem!

Spitz­ber­gens groß­ar­ti­ge Land­schaft hat sicher schon vie­le unter denen, die es bis auf die­se Sei­te schaf­fen, beein­druckt. Mich sowie­so, immer wie­der. Und in den letz­ten Jah­ren habe ich ja den Blick aus der Vogel­per­spek­ti­ve ken­nen und schät­zen gelernt, mit Hil­fe der Elek­tro­mö­we („Droh­ne“, ein Begriff, der mir aber mitt­ler­wei­le zu stark mili­tä­risch kon­no­tiert ist, des­halb mag ich ihn in die­sem abso­lut fried­li­chen Kon­text nicht, auch wenn er natür­lich tech­nisch der rich­ti­ge ist).

Zusätz­lich zu den klas­si­schen, am Boden mit­hil­fe eines Sta­tivs auf­ge­nom­me­nen 360-Grad-Pan­ora­men hat sich dabei eine ganz eige­ne Klas­se von Pan­ora­men ent­wi­ckelt, die ich „Vogel­pan­ora­men“ nen­ne.

Hier sind ein paar neue, im März zunächst frei zugäng­li­che Vogel­pan­ora­ma-Sei­ten.

Die ein­zel­nen Panos auf die­sen Sei­ten muss man durch Ankli­cken öff­nen, dann am bes­ten mit Klick auf das Sym­bol ganz rechts in der Sym­bol­rei­he im Voll­bild­mo­dus dar­stel­len und dann mit­tels Maus oder Pfeil­tas­ten auf der Tas­ta­tur behut­sam (!) dre­hen. Das mag initi­al einen klei­nen Moment der Gewöh­nung erfor­dern, aber es lohnt sich wirk­lich!

Im Gegen­satz zu den klas­si­schen Panos ist der Bereich mit den Vogel­pan­ora­men ansons­ten nicht frei zugäng­lich, son­dern pass­wort­ge­schützt. Den Zugang bekommt, wer Spitzbergen.de beson­ders unter­stützt hat, z.B. über Ste­ady (sie­he unten). Der Betrieb einer so gro­ßen Sei­te erfor­dert stän­dig erheb­li­chen Auf­wand, sowohl zeit­lich als auch finan­zi­ell, selbst wenn vie­les davon gar nicht unbe­dingt sicht­bar wird. Denen, die hel­fen, das zu ermög­li­chen, möch­te ich mit dem Zugang zu allen Vogel­pan­ora­men herz­lich dan­ken. Hier gibt es schon eine zwei­stel­li­ge Anzahl an Sei­ten, die abseh­bar in den drei­stel­li­gen Bereich hin­ein anwach­sen wird; Mate­ri­al ist schon vor­han­den und wird nach und nach auf­be­rei­tet.

Die oben ver­link­ten 4 Sei­ten sind bis Ende März frei zugäng­lich.

Guten Flug und viel Spaß beim Blick auf Spitz­ber­gen von oben!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 03. März 2024 · Copyright: Rolf Stange
css.php