spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
pfeil Der Reiseblog: Spitzbergen unter Segeln pfeil
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Eis­fuchs-Geburt gefilmt

Eis­fuchs-Geburt gefilmt

Das nor­we­gi­sche Insti­tut für Natur­for­schung (NINA) hat eine Eis­fuchs-Geburt gefilmt, bei der acht klei­ne Eis­füchs­chen zur Welt kamen. Die Geburt fand in Gefan­gen­schaft statt, im Rah­men eines Pro­jekts zur Aus­wil­de­rung von Eis­füch­sen auf dem nor­we­gi­schen Fest­land.

Hier kann man sich in einem 1:08 Minu­ten kur­zen Video die Geburt bzw. Aus­schnit­te aus der aller­ers­ten Zeit nach der Geburt anschau­en. Der Kom­men­tar ist nor­we­gisch, das Video ist aber sehens­wert, auch wenn man den Text nicht ver­steht (es geht dar­um, dass die For­scher sich dafür inter­es­sie­ren, wie die Über­le­bens­ra­te der jun­gen Füch­se im Bau und spä­ter außer­halb des Baus ist).

Dar­über hin­aus gibt es hier einen Live­stream aus dem künst­li­chen Bau. Da soll­te man auf jeden Fall mal hin­ein­schau­en, so lan­ge da noch Betrieb ist 🦊🐱🐱🐱🤩

P.S. soll­te der Link zum Live­stream nicht funk­tio­nie­ren, dann kann man es noch mit dem Link auf der NINA-Sei­te pro­bie­ren. Der Link scheint sich ab und an zu ändern.

Eisfüchse, Ny-Ålesund

Eis­füch­se bei Ny-Åle­sund: wahr­schein­lich Jung­füch­se aus einem Wurf, auf­ge­nom­men im August, also meh­re­re Mona­te nach der Geburt (Sym­bol­bild).

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 29. Mai 2024 · Copyright: Rolf Stange
css.php