spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Per­ma­frost auf dem Mars

Per­ma­frost auf dem Mars

Die Nach­richt von der erfolg­rei­chen Lan­dung der NASA-Raum­son­de »Phoe­nix« auf dem Mars am 25. Mai 2008 ging durch die all­ge­mei­nen Medi­en. Mitt­ler­wei­le gibt es Bil­der von der Mars-Ober­flä­che, die Boden­struk­tu­ren zei­gen, wel­che in der uns bekann­ten Ark­tis weit ver­brei­tet sind. Bei den Stein­rin­gen, wel­che die NASA-Bil­der zei­gen, han­delt es sich ent­ge­gen der weit ver­brei­te­ten Ansicht nicht um Per­ma­frost­struk­tu­ren: zu ihrer Bil­dung ist häu­fi­ges und tief­grei­fen­des Gefrie­ren not­wen­dig, aber kein Per­ma­frost. Weit­aus wich­ti­ger ist aber, dass es ohne Was­ser bzw. Eis nicht geht, und das macht die­se Bil­der vom Mars so inter­es­sant. Hier geht’s zu den NASA-Bil­dern.

Stein­rin­ge in Spitz­ber­gen (Woodfjord).

Quel­len: NASA

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 11. Januar 2017 · Copyright: Rolf Stange
css.php