spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Gold­rausch im St. Jonsfjord

Gold­rausch im St. Jonsfjord

Ers­te Unter­su­chun­gen der nor­we­gi­schen Berg­bau­ge­sell­schaft Store Nor­ske im St. Jonsfjord im Hin­blick auf mög­li­che Gold­vor­kom­men wur­den im Som­mer 2009 durch­ge­führt. Ergeb­nis­se lie­gen jetzt vor: Dem­zu­fol­ge wei­sen die Pro­ben einen viel­ver­spre­chen­den Gold­ge­halt auf, so dass die Store Nor­ske im Früh­jahr meh­re­re Boh­run­gen machen will, um wei­te­re Daten zu bekom­men. Die Geneh­mi­gung der Behör­den (Sys­sel­man­nen) für die Boh­run­gen liegt vor. Bedin­gung ist u.a., dass nur auf schnee­be­deck­tem, gefro­re­nem Boden gear­bei­tet wird und dass Sicher­heits­maß­nah­men getrof­fen wer­den, um Ver­schmut­zun­gen mit Treib­stof­fen oder Bohr­flüs­sig­keit zu ver­hin­dern.

Der St. Jonsfjord liegt an der West­küs­te Spitz­ber­gens nörd­lich des Isfjord und liegt außer­halb der Schutz­ge­bie­te.

Land­schaft im
St. Jonsfjord

Quel­le: Sval­bard­pos­ten

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 10. Oktober 2011 · Copyright: Textzusammenstellung: Elke Lindner
css.php