spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Biomüllmühle

Biomüllmühle

Derzeit hat ein Großteil der Haushalte in Longyearbyen in der Küche eine Biomüllschreddereinrichtung installiert. Biomüll soll somit nicht den bedenklich wachsenden Müllberg im Adventdalen vermehren, sondern zerkleinert in das Schmutzwasser des Ortes entlassen werden. Derzeit geht dieses Wasser noch ungefiltert direkt in den Adventfjord. Ein Report von Akvaplan-Niva (Norwegisches Institut für Wasserforschung) empfiehlt die Klärung des ortseigenen Schmutzwassers, allein schon aus ästhetischen Gründen, da unter bestimmten Bedingungen sich der Abfall auf der Fjordoberfläche oder entlang der Strände sammeln kann. Der Gouverneur gibt diese Empfehlung dennoch nicht an die Gemeindeverwaltung weiter.

Quelle: Svalbardposten

Zurück
Letzte Änderung: 22. September 2010 · Copyright: Textzusammenstellung: Elke Lindner
css.php