spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Zu dün­nes Eis im Tem­pel­fjord für die »Noor­der­licht«

Zu dün­nes Eis im Tem­pel­fjord für die »Noor­der­licht«

Trotz ins­ge­samt tie­fe­ren Tem­pe­ra­tu­ren im Ver­gleich zu den Vor­jah­res­mo­na­ten ist der Tem­pel­ford (nord­öst­li­cher Teil des Isfjord) auch in die­sem Jahr mit nur sehr wenig Eis bedeckt, sodass der Zwei­mas­ter Noor­der­licht für die tou­ris­ti­schen Win­ter­ak­ti­vi­tä­ten nicht an der gewohn­ten Stel­le ankern und sich ins Eis ein­frie­ren las­sen kann. Der Seg­ler liegt nun wei­ter im Inne­ren des Fjords vor Kapp Schoultz.

Der Zwei­mas­ter Noor­der­licht

Der Zweimaster Noorderlicht

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 12. Februar 2013 · Copyright: Rolf Stange
css.php