spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  
Marker
Home* Reiseberichte & FotosArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Nach Norden – 24. Juli 2015

Nach Norden – 24. Juli 2015

Nun wurde es aber langsam doch Zeit, nach Norden zu kommen. Der Wind ist zwar nicht ganz weg, aber doch deutlich entschärft, im Vergleich zu neulich, als wir uns doch lieber noch in den Krossfjord verzogen hatten. Dennoch gab es Seegang, so dass die einen draußen und die anderen drinnen ausharrten, sich am Anblick der Küste erfreuten und an der Aussicht, dass die Passage nur ein paar Stunden dauern würde. Wir passierten das uns entgegenkommende, etwas kleinere Schwesterschiff, die Arctica I, und vollzogen auf offener See ein bemerkenswertes Manöver zur Übergabe von Waren. Mittels Wurfleine, Schnur und wasserdichten Beuteln kamen Lesestoff für den Skipper und schwarzer Tee zu uns, während Erdnussbutter in Gegenrichtung ging.

Foto – Nach Norden – 24. Juli 2015 – 1/3

a8t_Dei-Sju-Isfjella_24Juli15_04

Die Passage südlich der Danskøya brachte uns die Sichtung der ersten Eisbären, gleich zwei, eine Kleinfamilie, Mutter mit erstjährigem Kind, das also etwa sieben Monate als sein muss.

Foto – Nach Norden – 24. Juli 2015 – 2/3

a8u_Perskjeret_24Juli15_128

Nun liegt der Anker in Virgohamna auf Grund, Ruhe ums Schiff und an Bord. Die arktischen Aeronauten Andrée und Wellman in Theorie und Praxis bildeten die historische Abrundung des Tages.

Foto – Nach Norden – 24. Juli 2015 – 3/3

a8v_Virgohamna_24Juli15_47

Ein Höhepunkt war definitiv der Eisfuchs, der von Denkmalschutz offensichtlich wenig hielt und quer über Wellmans alte Anlagen spazierte.

Zurück
Letzte Änderung: 22. September 2016 · Copyright: Rolf Stange
css.php