spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  
Marker
Home* Reiseberichte & FotosArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Von Kabelvåg bis zum Trollfjord – 21. Mai 2017

Von Kabelvåg bis zum Trollfjord – 21. Mai 2017

Es hat schon auch seine Vorteile, dass es derzeit keine Nordlichter gibt – so kann man morgens ausgeschlafen loswandern. Die schöne Tour von Kabelvåg nach Svolvær. Es scheint hier auf den Lofoten, wie auch in Spitzbergen, ein langer Winter gewesen zu sein. Viel Schnee liegt noch im Gelände, es ist nass, und auch in nicht einmal 100 Metern Meereshöhe sind die Seen noch weitgehend zugefroren.

Dafür vermitteln die schönen, weißen Strände auf Skrova mit ihrem leuchtendblauen Wasser einen beinahe tropischen Eindruck. Ein gewisses Karibik-Gefühl kommt auch auf, als die Antigua unter Segeln den Vestfjord hinauf fährt. Ein gutes Leben unter einem weiten Himmel!

Galerie – Von Kabelvåg bis zum Trollfjord – 21. Mai 2017

Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Darstellung des Bildes zu erhalten.

Im Trollfjord lässt die Landschaft keinen Zweifel aufkommen: wir sind nicht in der Karibik, sondern in Nordnorwegen. Auch hier liegt noch viel Schnee.

Zurück
Letzte Änderung: 24. Mai 2017 · Copyright: Rolf Stange
css.php