spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Horn­sund – 28. Mai 2017

Horn­sund – 28. Mai 2017

Am spä­ten Abend kom­men wir im Horn­sund an. Eine ruhi­ge, rest­li­che Nacht vor Anker, vor einem son­nen­be­schie­ne­nen Glet­scher – was für ein Ort, was für ein Leben! So sag­te und schrieb es Wan­ny Wold­stad, die ja hier im Horn­sund in den 1930ern ein paar Jah­re ver­bracht hat. Sie muss­te es also wis­sen!

Auch wir haben hier ein gutes Leben, nicht für Jah­re, aber immer­hin einen Tag lang, zunächst mit einem klei­nen Abste­cher zum Gnå­lod­den. Viel Schnee und Eis, vie­le schö­ne Fel­sen, ers­te Tun­dra, eine See­vo­gel­ko­lo­nie hoch oben in den Klip­pen, Bli­cke auf Glet­scher und Ber­ge.

Gale­rie – Horn­sund – 28. Mai 2017

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Noch mehr Eis und noch mehr Glet­scher gibt es spä­ter im inners­ten Horn­sund. Nun fah­ren wir still und stil­echt unter Segeln wie­der her­aus, spä­ter wer­den wir Kurs Nord set­zen.

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo: Mein neu­es Buch, das erzäh­len­de Foto­buch „Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne‟ ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 31. Mai 2017 · Copyright: Rolf Stange
css.php