spitzbergen-3
fb  Polare Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  
Marker
Home* Reiseberichte & FotosArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Isbukta – 15. August 2018

Isbukta – 15. August 2018

Um noch an ein paar Stunden Schlaf zu kommen, bevor es dann rund ums Südkap gehen sollte, haben wir in der Isbukta geankert. Und da heute früh die Sonne schien, haben wir natürlich die Gelegenheit zu einer kleinen Tour genutzt. Ein toter Beluga am Ufer ließ uns zunächst etwas misstrauisch werden – nicht, dass da irgendwer hinterm Hügel sitzt und überlegt, sein Futter im Vorwärtsgang zu verteidigen? Eine vorsichtige Inspektion zeigte aber, dass der Beluga noch keinerlei Fraßspuren von größeren Tieren aufwies, obwohl der Kadaver offensichtlich schon ein Weilchen dort liegt. Auch auf gründliches Absuchen einschließlich Luftaufklärung hin machte die Gegend einen eisbärenfreien Eindruck. Man soll sich nie zu sicher sein, aber wir konnten auf jeden Fall guten Gewissens auf Tour ziehen. Die Isbukta ist landschaftlich grandios schön, die kleine Schwester vom Hornsund, mit mehreren großen Gletschern und vielen schroffen Bergen. Und das unter blauem Himmel und Sonne, aus erhöhter Perspektive!

Isbukta

Isbukta

Ziemlich zugig war es oben, und so waren wir gespannt, was das Südkap bringen würde, Spitzbergens kleines Kap Hoorn. Die Vorhersage ist ja ziemlich gut, von sehr wenig Wind ist die Rede. In diesem Augenblick haben wir unsere südlichste Position und umrunden somit das Südkap. Ziemlich ok soweit.

Isbukta

Isbukta
Zurück
Letzte Änderung: 17. August 2018 · Copyright: Rolf Stange
css.php