spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  
Marker
Home* Reiseberichte & FotosArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Ein Tag in Spitzbergen: Polarhunde und Polarjazz

Ein Tag in Spitzbergen: Polarhunde und Polarjazz

So verschiedene Erlebnisse kann ein Sonntag Anfang Februar in Spitzbergen bringen: eine kleine Skiwanderung ins Adventdalen mit tierischer Begleitung bringt Bewegung, frische Luft, Blicke in Licht und Landschaft und überhaupt Spaß und Freude.

Allen Beteiligten.

Skitour mit Hund im Adventdalen

Kleine Skitour mit Hund im Adventdalen.

Wenige Stunden später sitzt man in einer alten Halle der Tagesanlagen der alten Grube 3. Kohle wird hier nicht mehr abgebaut, dafür gibt gelegentlich Veranstaltungen. Heute klingt hier das Polarjazz-Festival aus. Eine experimentelle Spitzbergen-Jazz Oper – darunter kann man sich richtig was vorstellen, nicht? 🙂 Unter dem Titel „Spor“ (Spuren) werden Erzählungen, Eindrücke und Stimmungen aus Geschichte und Natur, Jagd und Bergbau in Spitzbergen von einem Trio in Klänge und Töne umgesetzt, von sphärisch bis rhythmisch, streckenweise mit Verstärkung durch den bereits erwähnten Store Norske Mannskor.

Polarjazz 2019: 'Spor' in Grube 3

„Spor“: Spitzbergen in Klängen – Polarjazz 2019, hier in Grube 3.

Die Stimmung wird durch den Veranstaltungsort natürlich noch einmal passend verstärkt.

Zurück
Letzte Änderung: 03. Februar 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php