spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Krossfjord – 20. Sep­tem­ber 2019

Krossfjord – 20. Sep­tem­ber 2019

Der gest­ri­ge Abend war noch wun­der­schön: Abend­rot und Mond über den Ber­gen. Der heu­te Tag star­te­te, nun … etwas hol­pe­rig. Der Nord­wind, der drau­ßen auf dem Meer pus­ten soll­te, kam uns doch im For­landsund etwas kräf­ti­ger als erhofft ent­ge­gen.

Nun, spä­ter waren wir im Krossfjord und die Din­ge wur­den wie­der ruhig und schön. In Signe­ham­na die ers­ten Schrit­te in ark­ti­scher Wild­nis. Eis am Ufer, Eis­füch­se, Ren­tie­re, Frost­mus­ter­bo­den, Res­te einer deut­schen Kriegs­wet­ter­sta­ti­on.

Krossfjord – 20. Sep­tem­ber 2019

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

In der Tinay­re­buk­ta fällt der Glet­scher steil über die Fel­sen hin­ab und ließ es auch flei­ßig kra­chen. Wo wir schon beim The­ma „Glet­scher“ waren, haben wir noch eine Tour zu einem Glet­scher gemacht, der hin­ter einer gro­ßen Morä­ne endet. Das Schmel­zen hat von unten eine Glet­scher­müh­le ange­schnit­ten. Wo sonst kann man einen 20 Meter hohen Kamin aus Eis betre­ten?

Abschlie­ßend mein Ceter­um cen­seo:

Das neue Buch

Das erzäh­len­de Foto­buch »Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (3): Die Bären­in­sel und Jan May­en« ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den ;-)! (Hier kli­cken!)

Die Rei­sen 2022

Im Som­mer 2022 sind wir erst­mals mit der klei­nen, aber sehr fei­nen Mean­der in Spitz­ber­gen unter­wegs! Hier gibt es wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu unse­ren Ark­tis-Rei­sen 2022.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 20. September 2019 · Copyright: Rolf Stange
css.php