spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Vor­sich­ti­ge Öff­nung für Tou­ris­mus ange­strebt

Vor­sich­ti­ge Öff­nung für Tou­ris­mus ange­strebt

In den letz­ten Tagen gab es in Lon­gye­ar­by­en meh­re­re Tref­fen zwi­schen Ver­tre­tern der Tou­ris­mus­bran­che, Sys­sel­man­nen und ande­ren Behör­den, um über Mög­lich­kei­ten für eine vor­sich­ti­ge Wie­der­be­le­bung des Tou­ris­mus zu reden, von dem vie­le Arbeits­plät­ze abhän­gen.

Eine zen­tra­le Fra­ge ist die Aus­ar­bei­tung von Hygie­ne­vor­schrif­ten und ande­ren prak­ti­schen Maß­nah­men, die die auch unter Seu­chen­schutz­aspek­ten siche­re Durch­füh­rung von Rei­sen ermög­li­chen wür­den. An einem Plan hier­für wird nun gear­bei­tet.

Sys­sel­man­nen Kjers­tin Askholt betont, dass es sicher nicht um eine schnel­le und voll­stän­di­ge Öff­nung des Tou­ris­mus gehen wird, son­dern um eine vor­sich­ti­ge und schritt­wei­se Annä­he­rung an eine nor­ma­le Situa­ti­on. Die Siche­rung der öffent­li­chen Gesund­heit vor dem Hin­ter­grund der begrenz­ten Bereit­schafts- und Gesund­heits­diens­te Spitz­ber­gens soll wei­ter­hin höchs­te Prio­ri­tät haben.

Ange­strebt wird ein Datum, an dem eine ers­te Öff­nung mög­li­cher­wei­se erfol­gen könn­te, damit die betei­lig­ten Akteu­re Pla­nun­gen machen kön­nen. Bis­lang ist ein sol­ches Datum nicht bekannt.

Krankenhaus, Longyearbyen

Kran­ken­haus in Lon­gye­ar­by­en: Die Kapa­zi­tä­ten sind begrenzt und das nächs­te, grö­ße­re Kran­ken­haus ist weit weg.

Unklar ist, wel­che Rei­se­for­men zuerst eröff­net wer­den. Die Ver­mu­tung liegt nahe, dass man auf Rei­se­for­men set­zen wird, die nur sehr begrenz­te Per­so­nen­zah­len invol­vie­ren und auf die Umge­bung bestehen­der Infra­struk­tur beschränkt sind. Eben­falls ist unklar, inwie­weit es wei­ter­hin prak­ti­sche oder even­tu­ell sons­ti­ge Begren­zun­gen des grenz­über­schrei­ten­den Rei­se­ver­kehrs nach Spitz­ber­gen geben wird.

Aktu­ell und min­des­tens bis zum 18. Mai gilt eine 14-tägi­ge Qua­ran­tä­ne­pflicht für alle Ein­rei­sen­den.

Abschlie­ßend mein neu­es Ceter­um cen­seo:

»Der ark­ti­sche Mitt­woch« geht wei­ter!

Die belieb­te online-Ark­tis-Vor­trags­se­rie von und mit Bir­git Lutz und Rolf Stan­ge geht im Dezem­ber 2021 und Janu­ar 2022 wei­ter. Die Eröff­nung am 01. Dezem­ber macht Arved Fuchs! Hier geht es zu den Tickets.

Mein neu­es Buch

Das erzäh­len­de Foto­buch »Nor­we­gens ark­ti­scher Nor­den (1): Spitz­ber­gen – vom Polar­licht bis zur Mit­ter­nachts­son­ne« ist nun end­gül­tig im Druck und kann ab sofort bestellt wer­den 🙂 (hier kli­cken)!

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 08. Mai 2020 · Copyright: Rolf Stange
css.php