spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
pfeil DER Spitzbergen-Reiseführer pfeil
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → In der Nor­dens­ki­öld­buk­ta und im Rijpfjord

In der Nor­dens­ki­öld­buk­ta und im Rijpfjord

Ein Tag in ein paar der abge­le­gens­ten Win­kel Sval­bards; Ecken, die kaum ein Mensch zu sehen bekommt. Das trifft ganz sicher auf die west­li­che Nor­dens­ki­öld­buk­ta im Nor­den des Nord­aus­t­lands zu: schlech­te kar­tier­te, untie­fen­rei­che Gewäs­ser, wo die meis­ten Schif­fe sich fern­hal­ten. Aber Hein­rich fährt die Arc­ti­ca II nahe­zu wie ein Zodiac, und damit geht ja qua­si alles.

So kommt man zum Bei­spiel mal zu der Gele­gen­heit einer Glet­scher­tour auf dem Sabi­ne­breen.

Glet­scher aus der klas­si­schen Per­spek­ti­ve gab es spä­ter beim Rijp­b­reen.

Als Abschluss des Tages haben wir der Kriegs­wet­ter­sta­ti­on Hau­de­gen einen Besuch abge­stat­tet. Fins­te­res Kapi­tel der Geschich­te, aber span­nend.

Gale­rie – Nor­dens­ki­öld­buk­ta & Rijpfjord: Sabi­ne­breen, Rijp­b­reen und Hau­de­gen-Sta­ti­on

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 13. August 2023 · Copyright: Rolf Stange
css.php