spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
pfeil DER Spitzbergen-Reiseführer pfeil
Marker
HomeArktis-Blog: Jan Mayen, Spitzbergen → Fer­ne Inseln im Nord­os­ten

Fer­ne Inseln im Nord­os­ten

Die Welt lag offen vor uns, das Wet­ter gut, schö­ne Inseln vor dem Bug. Was kann’s bes­se­res geben?

Land­gän­ge auf klei­nen, wil­den abge­le­ge­nen Inseln fin­de ich ja immer extrem span­nend. Ich bin da auch ganz sicher nicht der ein­zi­ge. In dem Sin­ne kamen wir heu­te voll auf unse­re Kos­ten. Nord­re Repøya, Karl XII-Øya, Foynøya. Fan­tas­ti­sche Inseln, wil­de Ark­tis. Erstaun­li­cher­wei­se kei­ne Eis­bä­ren, bezie­hungs­wei­se nur in Form von Ein­zel­tei­len. Wo sind die hin? Alle im Eis gera­de? Schon komisch, tage­lang in die­ser Gegend auf dem Nord­aus­t­land unter­wegs zu sein, ohne einen ein­zi­gen Bam­se zu sehen.

Den herr­lichs­ten Abend der Ark­tis hat­ten wir dann an die­sem Tag im öst­lichs­ten Orvin Land. Vor Anker in der letz­ten Bucht, bevor die Küs­te des Nord­aus­t­lands auf wei­ter Stre­cke nur noch aus Glet­scher­front besteht. Was für ein Licht, was für ein Blick, was für ein Abend!

Gale­rie – Nord­re Repøya, Karl XII-Øya, Orvin Land

Kli­cken Sie auf die Bil­der, um eine ver­grö­ßer­te Dar­stel­lung des Bil­des zu erhal­ten.

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 16. August 2023 · Copyright: Rolf Stange
css.php