spitzbergen-3
fb  Spitzbergen Panoramen - 360-Grad-Panoramen  de  en  nb  Spitzbergen Shop  
Marker
HomeSpitzbergen Nachrichten → Älter als bis­her ange­nom­men

Älter als bis­her ange­nom­men

Eis­bä­ren sind ver­mut­lich älter, als bis­her ange­nom­men. Neue Stu­di­en zei­gen, dass Eis­bä­ren nicht erst seit ca. 150000 Jah­ren son­dern seit 600000 die Erde besie­deln. Vor ca. 4 bis 5 Mil­lio­nen Jah­ren began­nen sich Eis- und Braun­bär auf­grund von Kli­ma­wan­del und Ver­än­de­run­gen im gene­ti­schen Mate­ri­al zu jeweils eigen­stän­di­gen Arten zu ent­wi­ckeln. Zu die­sem Resul­tat kamen die Eis­bä­ren­for­scher mit Hil­fe gene­ti­scher Unter­su­chun­gen, die sie an Eis-, Braun- und Schwarz­bä­ren vor­nah­men. Außer­dem trug ein ca. 150000 Jah­re alter Eis­bä­ren­kie­fer, der 2004 auf Spitz­ber­gen gefun­den wur­de zur Ver­voll­stän­di­gung der Daten bei.

Eis­bä­ren

Quel­le: Sval­bard­pos­ten Nr. 2912

Zurück

Bücher, Kalender, Postkarten und mehr aus dem Spitzbergen-Verlag

Diese und andere Verlagserzeugnisse des Spitzbergen-Verlags im Spitzbergen-Shop.

Letzte Änderung: 10. August 2012 · Copyright: Rolf Stange
css.php